Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Was bedeutet die Covid19-Pandemie für Politik und Gesellschaft?

Mittwoch, 15.04.2020

Die politischen Maßnahmen zur Eindämmung des Virus haben weitreichende Implikationen, die unter anderem am Policy Blog unseres Conflict - Peace - Democracy Clusters reflektiert werden.

Meistens ist Alltagspolitik zu schnelllebig für eine adäquate begleitende wissenschaftliche Reflexion. Diese geschieht obendrein zumeist hauptsächlich in peer review-ten wissenschaftlicher Journals, was eine zeitnahe Veröffentlichung unmöglich macht. So dominieren Journalistinnen und Journalisten oftmals die kritische Debatte zu Politik und Gesellschaft. Aus diesem Grund haben wir im Rahmen der Conflict - Peace - Democracy Cluster-Kooperation gemeinsam mit der REWI-Fakultät und dem Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen den Conflict, Peace, and Democracy Policy Blog ins Leben gerufen.

Besonders seit Ausbruch der weltweiten Covid19-Pandemie zeigen sich die Vorteile dieses Mediums und unserer Initiative: Innerhalb weniger Tage nach den ersten Ausgangsbeschränkungen in Österreich konnten wir die ersten Beiträge online stellen. Die Artikel sind aus den unterschiedlichsten wissenschaftlichen Perspektiven verfasst, von der Rechtswissenschaft über die Geschichts- oder Politikwissenschaft bis zur Theologie. Sie reflektieren die weitreichenden politischen, gesellschaftlichen, rechtlichen, kulturellen oder wirtschaftlichen Implikationen des politischen Umgangs mit der globalen Ausbreitung des Corona-Virus.

Die Beiträge können auf der Seite unseres Policy Blogs eingesehen werden unter policyblog.uni-graz.at.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.